kunst

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen





  kunstÜber die Bilder
Türen in andere Realitäten

  ArtirstkunstEine kleine Reise

Da schaut er mich an,
dieser geheimnisvolle Rabe,
mit seinen blauen Augen
und einem tiefen, liebevollen Blick.
Dann erzählt er mir eine Sage,
denn Raben erzählen gerne Sagen.

Plötzlich erschrecke ich,
zucke zusammen,
ein unglaublich heller Blitz
lässt mich für einen Moment erblinden.
Die Erde bebt und zittert,
ein Grollen und Donnern
erfasst meine Ohren.
   
  kunstAustria kunstDann sehe ich einen Atom-Pilz
den Himmel empor steigen.
Gänsehaut läuft mir über den Rücken,
eine Mischung aus Faszination
und tiefgründiger Angst
verwirrt mich
und lässt mich grübeln,
über mich,
die Menschen
und deren Taten.
   
 

PainterkunstDann erfasst mich der Feuersturm
und ich werde zu Staub.
Ich spüre wie ich, körperlos,
immer leichter werde.
Es ist gut so, keine Angst.
Wunderbare Gefühle
und eine unbeschreibliche
Leichtigkeit erfüllen mich.
Ich schliesse meine Augen.
Augenblick der Erkenntnis.

Ich öffne meine Augen.
Sturz der Realität.
Ich stehe in einer wunderschönen Landschaft.
Schon seltsam,
nach diesem atomaren Albtraum,
dieser Kontrast. Real? Surreal? Banal? Egal!
Diese friedvolle Schönheit und Ruhe.
Nachthimmel.
Sterne.
Wolken die vom Mondlicht angehaucht werden.
Am Horizont erblicke ich Berge,
unendlich in die Tiefe ragend,
von Wolken bedeckt.

kunstWas passiert jetzt?
Ganz langsam,
aus dem Nichts dieser magischen,
nächtlichen Landschaft,
erscheint eine gigantische Türe vor mir.

Seltsam, mir erscheint ein Gedanke
"Der Schlüssel ist in dir, du bist der Schlüssel!"

Dann, ganz langsam, beginnt sich die Türe zu öffnen.
Helles Licht lässt mein Gesicht und Herz erleuchten.
Es wird warm, ein lauer Sommerwind weht mir entgegen.
Die Türe geht weiter auf,
die Sonne scheint,
blauer Himmel und zwitschernde Vögel.

Wo bin ich, was bin ich?
Was ist hier los?
Es ist eigenartig,
wundervoll,
bezaubernd,
den Atem raubend,
faszinierend.
Abschreckend,
traurig,
düster.
Verzweiflung breitet sich in mir aus.

Bin ich verloren oder gerade geboren?
Was bedeutet dies alles?

   
 

kunstEinblick
Oder der Blick in den Betrachter

Wie es anhand der
"Kleinen Reise" vieleicht abzulesen ist,
sind die Bilder,
die HeavenSky erschafft,
geheimnisvolle Welten,
teils magisch, mystisch,
bezaubernd, fantasievoll.

Wie das Leben so ist,
gib es auch die dunklen Werke,
düster, abschreckend.
Fragen auf-werfend, aufwühlend.

In all den Bildern ist eine Tiefe zu finden,
eine Bedeutung,
eine Botschaft oder auch Fragen.
Es warten Geheimnisse darauf,
gelüftet zu werden.


Mach dich auf die Reise ...

   
 

kunstKontakt

artig@heavensky.at
facebook ArtPage / Profil


Projekt-Links

Kunst
HeavenSky - Mainpage
Fotografien
Acryl-Bilder
Aquarelle

MedienDesign
WebDesign & GrafikDesign

Dj Act / Events
dj HeavenSky

ELECTRESSIVE - Party
Basstard-Label



nach oben